Tag 12 – geht so…

Irgendwie lief’s nicht richtig rund heute – nur zwei kleine Runden um die Alster.
Das Wetter kalt und unwirsch, die Beine schwerer als sonst.
Sicherlich die Nachwirkungen von Mittwoch. 🙁

Gleich zu Beginn der ersten Runde hab ich den blöden Laufsensor verloren (wie kann das passieren???), das hat meine Stimmung nicht gerade verbessert. Auf halber Strecke hab ich immerhin Jan getroffen, der mich netterweise begleitet hat. So ging der Lauf zumindest etwas schneller zu Ende.

Auf der zweiten Runde hat Jan das Teil dann tatsächlich wieder gefunden. Danke! 🙂
So richtig rund lief’s aber nicht. Morgen wird hoffentlich besser (muss), dann laufen Heiko und ich 4 bzw. 5 mal um den alten Tümpel…

Adios

Schreibe einen Kommentar